Amerikanische Träume. Volvo P90 Pickup.

Volvo ist erfolgreich in den USA. Auf dem Weg zurück zur einstigen Bedeutung könnte ein weiteres Modell hilfreich sein. Amerikaner lieben Pickups. Um so größer, desto besser. Und Volvo fehlt ein solches Fahrzeug bisher im Programm.

Volvo P90 Pickup. Desingidee von X-Tomi.
Volvo P90 Pickup. Desingidee von X-Tomi.

Nach dem Erfolg des XC90 könnte Volvo einen P90 als sportlichen Kleinlaster nachschieben. X-Tomi Design hat sich Gedanken gemacht wie so ein Volvo ussehen könnte. Heraus kam der Entwurf des P90. Nur eine Designstudie, zumindest vorerst. Aber für den amerikanischen Markt eine Idee um weiter zu wachsen.

Vielleicht nimmt man in Göteborg die Vorschläge auf und liefert, nach dem V90 CC, einen sportlichen Pickup. Eventuell sogar als scharfe Polestar Variante?

2 Gedanken zu „Amerikanische Träume. Volvo P90 Pickup.

  • 3. Oktober 2016 um 14:45
    Permalink

    Ne, ne! Das passt nicht zum Image der Marke und sind für mich ein Zeichen, dass x-dingens nicht von Volvo versteht. Coupe, oder Cabrio sind wunderbare Ideen zum wachsen und passen zum Image der Marke.

    Antwort
  • 24. Juli 2018 um 12:44
    Permalink

    Ich würde gerne als Designer bei Volvo anfangen. Realisiere auch meine eigene Ideen und treffe den Geschmack der Leute. 😉 Auf meiner Webseite seht Ihr eine Eigenkreation.

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.