Hier fährt der neue Volvo V60 2018. Exklusives Video.

Nach dem neuen Volvo XC60 wird auch der Nachfolger des Volvo V60 erwartet. Ganz exklusiv fuhr gestern ein noch stark getarntes Vorserien Fahrzeug unserem Leser Levent in Amsterdam über den Weg. Er ermöglicht uns erste, spannende Blicke auf das neue Modell.

Volvo V60 2018 Spyshot

Volvo V60 2018. Ein kleiner Volvo V90.

Trotz intensiver Tarnung ist der Vorserien Kombi klar als Volvo zu identifizieren. Die Front, mit den Volvo typischen Scheinwerfern und der Thor-Hammer Signatur, ist von den größeren Modellen der 90er Serie und dem neuen XC60 bekannt. Und auch die komplette Linienführung und das Heck mit den Leuchten spricht die aktuelle Volvo Design-Sprache. Der neue Volvo V60 scheint eine kleinere Ausgabe des erfolgreichen V90 zu werden. Und das ist wirklich kein Nachteil. Ganz im Gegenteil.

Die Heckscheibe scheint etwas steiler zu stehen als beim Vorgänger, die Nutzbarkeit könnte verbessert sein. Der Neue setzt sichtbar mehr auf Seriosität und Premium, weniger auf Lifestyle. Eine Nachfrage in Schweden brachte die Sicherheit. Ja, hier fährt ein Prototyp von Volvo Cars.

Wie schon beim XC60, so scheint es auch beim neuen V60 kaum Längenwachstum zu geben. Nimmt man die Abmessung der Vorserie, dann könnte der neue V60 sogar um einige, wenige Zentimeter in Breite und Länge schrumpfen. Unter der Haube des Automatik Fahrzeugs arbeitet ein Diesel Antrieb mit 190 PS. Wahrscheinlich wird ein bekannter 2.0 Liter Motor für Vortrieb sorgen, da der V60 die Motoren des XC60 übernehmen wird.

Volvo V60 2018 bereit für autonomes Fahren?

Der neue Volvo V60 kommt unter anderem auch als Plug-in-Hybrid. Wie der neue XC60 T8 mit 407 PS könnte er dann 45 Kilometer rein elektrisch fahren. Spannend ist die Frage, was der Vorserien V60 auf dem Dach trägt. Wir kennen ähnliche System von Fahrzeugen die autonome Systeme testen. Wagen im Auftrag von Google und von Uber, darunter auch einige Volvos, sind mit ähnlicher Ausrüstung unterwegs.

Was genau Volvo in Amsterdam damit testet ist nicht klar. Volvo wird in den kommenden Jahren einen riesigen Schritt in Richtung Autonomie, Digitalisierung und Konnektivität gehen. Ein offenes Geheimnis ist, dass Volvo Cars intensiv an neuen Cloud Diensten arbeitet. Gemeinsam mit neuen Navigations- und Entertainment Systemen werden die neuen Dienstleistungen 2018 erwartet.

8 Gedanken zu „Hier fährt der neue Volvo V60 2018. Exklusives Video.

  • 21. Juni 2017 um 12:37
    Permalink

    Ich hätte es für einen V90 gehalten. Für mich wirkt der auf dem Video recht groß. Kaum zu glauben das er sogar kleiner ist!

    Antwort
    • 21. Juni 2017 um 12:46
      Permalink

      So ging es uns auch und wir haben uns in Schweden rückversichert. Die Länge wird mit 4628 mm angegeben. Aber die Ähnlichkeit ist schon verblüffend.

      Antwort
  • 21. Juni 2017 um 23:00
    Permalink

    Dann ist der ganze 5 cm kürzer als der saab 93 Sportcombi!!!

    Antwort
    • 22. Juni 2017 um 9:43
      Permalink

      Die schwedische Auto-Motor-Sport hat die Abmessungen bestätigt. Sie ist aber nicht ganz sicher ob es wirklich der neue V60 ist. Könnte sein, schreiben die Redakteure. Sollten sich die Abmessungen bestätigen, dann macht Volvo das Längenwachstum nicht mit. Auf der anderen Seite ist ganz viel “Luft” zwischen V60 und V90.

      Antwort
  • 22. Juni 2017 um 10:29
    Permalink

    Finde ich auch. Ich hatte vermutet das der neue V60 in die Fußstapfen des v 70 tritt. Dann könnte der 40er den Ersatz für den 60er spielen.

    Antwort
    • 22. Juni 2017 um 10:39
      Permalink

      Die Abmessungen müssen nicht unbedingt stimmen. Oft wird bei den Angaben gemogelt und in der Serie schaut es dann anders aus. Spannend sit es auf jeden Fall!

      Antwort

Kommentar verfassen