Keine Fernsteuerung für das Uniti Elektroauto

Das Uniti Elektroauto Projekt ist spannend und futuristisch. Es ist gleichzeitig sehr radikal, denn in dem schwedischen Elektroauto für die Stadt wird es weder ein konventionelles Lenkrad noch Pedale geben. Innovationen können aber an Behörden scheitern, welche noch nicht reif für so viel geballten Fortschritt sind.

Uniti, Elektroauto Projekt aus Lund. Bild: Uniti AB
Uniti, Elektroauto Projekt aus Lund. Bild: Uniti AB

Uniti Gründer Lewis Horne brachte die Möglichkeit eines weiteren, spannenden Merkmals für sein Projekt ins Gespräch: Eine Fernsteuerung des Elektroautos per Smartphone App. Die Transportstyrelsen stellte aber umgehend klar, dass es eine Bedienung aus der Ferne für das Projekt aus Lund nicht geben werde.

Eindeutiger Standpunkt der Behörde: Das ist nicht erlaubt.

In einer Mail an NyTeknik stellte Horne klar, dass es sich nur um eine mögliche Anwendung handle, für die es bestimmt Einsatzmöglichkeiten gebe. Er aber nicht beabsichtige diese Funktion für den regulären Strassenverkehr anzubieten.

Uniti, Entwurf Steuereinheit. Bild: Uniti AB
Uniti, Entwurf Steuereinheit. Bild: Uniti AB
Europäische Produktion und höchste Sicherheit

Während dessen schreitet die Realisierung des Uniti Elektroautos mit großen Schritten voran. Uniti teilte mit, dass man einen weiteren Partner für das Projekt gefunden habe. Der werde sich im größeren Maßstab  um den Vertrieb, die Wartung und die Kundenfinanzierung kümmern. Einen Namen nennt Uniti zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht.

Und auch die Produktionspläne werden immer konkreter. Uniti wird „irgendwo in Europa“ produzieren. Die Pläne für eine Produktion in Asien sind also vom Tisch. Eine europäische Fertigung, so Uniti, würde auch viel besser zum Produkt passen.

Höchste Sicherheit ist Maßstab für das junge, innovative Unternehmen. Tests stehen noch aus, und Uniti strebt ein 5 Sterne Rating im NCAP Crashtest an. Sicherheit hat oberste Priorität, denn Uniti ist ein schwedisches Produkt.

2 Gedanken zu „Keine Fernsteuerung für das Uniti Elektroauto

  • 11. November 2016 um 14:25
    Permalink

    Ein tolles, ungewöhnliches High_tech Designerstück! Warum haben andere Marken nicht so viel Mut?

    Antwort
  • 11. November 2016 um 16:55
    Permalink

    Schwedisch genial würde ich sagen. Als Stadtauto hat ein Elektroauto den größten Sinn, hilft unserer Umwelt und wenn es dann noch so progressiv ist.

    Antwort

Kommentar verfassen