Kommt das Volvo XC60 Cabriolet?

Das Range Rover Evoque Cabriolet erzeugt vor allem eines: Aufmerksamkeit. Autoproduzenten fahnden nach der Nische in der Nische, jedes noch so schmale Marktsegment muss erkannt und besetzt werden. Da SUV`s im Trend liegen, und Volvo ohne Frage eine SUV Marke ist, käme ein Volvo XC60 Cabriolet in Frage.

Volvo XC60 Cabriolet. Bild: Sugar Chow

Volvo XC60 Cabriolet

Wie ein mögliches Volvo XC60 Cabriolet aussehen könnte, das zeigt der Entwurf von Design Student Sugar Chow. Ob ein offenes SUV eine Fahrzeugart wäre, auf die Volvo Kunden gewartet haben, ist die Frage. Interessant für die Positionierung als Life-Style und Premium Marke wäre die Variante auf jeden Fall.

Volvo XC60 Cross Coupe. Bild: Sugar Cow
Volvo XC60 Cross Coupe

Während man abwarten kann, wie sich der Markt für offene SUV entwickelt, sind Coupes in diesem Segment eine beliebte Nische. BMW fährt den X4 vor, Daimler das GLC Coupe. Auf Basis des neuen Volvo XC60 entwarf Sugar Chow ein XC60 Cross Coupe. Nach den Volvo Cross Country Modellen eine logische Fortsetzung, die dem Markttrend gehorcht. Eventuell hätte ein Cross Coupe mehr Chancen auf eine Fertigung in Serie, als es das XC60 Cabriolet hat.

Im Moment sind die Entwürfe nur Ideen eines Design Studenten. Von Volvo sind keine Überlegungen in dieser Richtung bekannt. Allerdings ist zu vermuten, dass nach der Premiere der 60er und 40er Familie die Zeit für Nischenmodelle gekommen ist. Die Modellpalette von Volvo wäre zu diesem Zeitpunkt komplett erneuert, ein Cabriolet oder ein Coupe würden das Angebot ergänzen und interessant halten.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.