NEVS Rekonstruktion Update

Bisher sind die Schweden nicht als extrem humorvolles Volk auffällig geworden. Die Manager von National Electric Vehicle Sweden AB, kurz NEVS genannt, könnten das jetzt ändern. Der Kurzzeit-Saab-Produzent hat eine kurze, aber bemerkenswerte Karriere hingelegt, die Stoff für eine Satire bietet. Um die zu verstehen braucht man Humor !

NEVS © nordicwheels.de
NEVS © nordicwheels.de

Fassen wir zusammen: im Dezember 2013 laufen die erste Fahrzeuge des Saab Reborn Projekts vom Band. Im Januar und Februar träumt man von einem Montagewerk in China. Die Arbeiten dazu sollen zum damaligen Zeitpunkt bereits gestartet sein, den Beweis dafür ist NEVS der Welt schuldig geblieben. Einige Wochen später plant man Exporte nach Norwegen, Spanien, die Schweiz und in die Niederlande. Verschiedene NEVS Manager melden sich zu Wort. Die Botschaft: Tesla ist unser Benchmark und wir wollen ein Elektroauto-Hersteller mit weltweiter Bedeutung werden.

Das Wort Global Player fällt, und kaum ist es ausgesprochen, ist NEVS auch schon zahlungsunfähig. Das Elektroauto wird als unfertige Bastelarbeit präsentiert, die jeder Erstsemester-Kurs einer deutschen FH besser hinbekommen hätte. Ein Lieferant beantragt Insolvenz, NEVS verliert die Rechte an der Marke Saab. Dann flüchtet man unter den staatlicher Schutzschirm der Rekonstruktion, mit Lohngarantie für die Mitarbeiter. Und natürlich, so betont CEO Bergman, wird man mit den Verhandlungen und den neuen Investoren soviel Geld in die Kassen holen, dass jede Schwedenkrone an offenen Forderungen bedient werden kann.

Gestern gingen Briefe an die Gläubiger. NEVS bietet eine Quote an, die nach Meldungen vom deutschen Saab Blog höher als 25% sein soll. Die NEVS Rekonstruktion läuft noch weniger als 2 Wochen. Mit dem Vergleich könnte man die Rekonstruktion erfolgreich weiterführen und dann zum Abschluss bringen. Wie geht die Geschichte aus? Die Gläubiger werden zustimmen, weil ihnen keine andere Wahl bleibt. NEVS hat erfolgreich Verpflichtungen beseitigt und kann endlich übernommen werden. Das Management bekommt dann eine Prämie für die erfolgreiche Transaktion. Wollen wir wetten?

Kommentar verfassen