STCC Saison 2014 – Polestar Video

Das Volvo Polestar Team hat die spannende Saison zur schwedischen Tourenwagen Meisterschaft gewonnen. Thed Björk auf Volvo Polestar V60 holte sich bei den letzten Rennen in Mantorp Park den Gesamtsieg, mit klarem Vorsprung vor Fredrik Larsson auf BMW und seinem Teamkollegen Fredrik Ekblom.

Volvo Polestar STCC Finale 2014
Volvo Polestar STCC Finale 2014

Für Björk ist es der zweite Titel, ein Erfolg der vor ihm in der 18-jährigen Geschichte der Serie bisher nur drei anderen Fahrern gelang. Der Weg in Richtung Titel war nicht einfach, es war ein harter Kampf. Nach dem ersten Rennen in Knutstorp lag Björk nur auf dem fünften Platz, es sah nicht nach dem großen Gewinn aus. Aber er kämpfte sich mit jedem Lauf etwas weiter nach vorne, um am Ende mit einem souveränen Abstand von 31 Punkten vor dem Zweitplatzierten zu gewinnen.

Das Team von Volvo Polestar ist seit seiner Gründung 1996 auf den Rennstrecken der Welt für die Marke aus Göteborg unterwegs. Zum Abschluss der Saison haben die Schweden ein Video veröffentlicht, das den Weg von Champion Ted Björk zum Titelgewinn zeigt.

Endergebnis STCC Saison 2014,  – Top 10.
(nach 12 von12 Läufen)

1 Thed Björk Volvo S60 249 points
2 Fredrik Larsson BMW SR 206 (-43)
3 Fredrik Ekblom Volvo S60 195 (-54)
4 Richard Göransson Saab 9-3 145 (-104)
5 Philip Forsman BMW SR 144 (-105)
6 Mattias Andersson Dacia SE 141 (-108)
7 Mattias Lindberg Kia Optima 123 (-126)
8 Linus Ohlsson Kia Optima 120 (-129)
9 Andreas Wernersson Kia Optima 91 (-158)
10 Erik Jonsson BMW SR 79 (-170)

12 Carl Philip Bernadotte Volvo S60 22 (-227)

Kommentar verfassen