Volvo S60 und V60 Linje Svart

Die Editionsmodelle vereinen dynamisches Design mit einer exklusiven Ausstattung. Die Preise für den Volvo S60 Linje Svart starten bei 35.000 Euro in Verbindung mit dem 110 kW (150 PS) starken D3 Dieselmotor, der Kombi ist in gleicher Motorisierung ab 36.600 Euro erhältlich. Die Auslieferung beginnt Mitte Mai.

Volvo S60 Edition
Volvo S60 Edition


Wie der Name verrät, setzt die Linje Svart („Linie Schwarz“) vor allem schwarze Akzente. Die Lamellen im Kühlergrill zum Beispiel sind bei den Editionsmodellen des Volvo S60 und Volvo V60 in hochglänzendem Schwarz gehalten, das perfekt mit den Chromstreben kontrastiert. Auch der untere Lufteinlass, die Außenspiegelhalterungen und die Rahmen der Seitenfenster tragen Schwarz, die beiden trapezförmigen Auspuffendrohre sind in einer schwarzen Blende verpackt. Abgerundet wird der sportlich-elegante Auftritt von drei neuen Leichtmetallfelgen. Kunden können außerdem aus verschiedenen Lackierungen wählen, darunter erstmals die aus der Volvo 90er Top-Baureihe bekannten Farbtöne Mussel Blau-Metallic und Luminous Sand-Metallic.

Im Interieur nehmen Fahrer und Beifahrer Platz auf Ledersportsitzen in Anthrazit oder Creme-Beige, die sowohl perfekten Seitenhalt als auch ausgezeichneten Langstreckenkomfort bieten. Auch Lenkrad und Schalthebel sind mit anthrazitfarbenem Leder bezogen, das mit hellbeigen Kontrastnähten harmoniert. In der Mittelkonsole findet sich eine Aluminiumeinlage, der Dachhimmel ist ebenfalls anthrazitfarben.

Basierend auf der üppig ausgestatteten Linje Business, warten der Volvo S60 und der Volvo V60 in der Linje Svart mit einer umfangreichen Serienausstattung auf. Neben dem CleanZone Luftqualitätssystem sind unter anderem ein Regensensor, eine Einparkhilfe hinten, eine Sitzheizung für die Vordersitze sowie eine Frontscheibenheizung an Bord. Das Sensus Navigationssystem weist den Weg auf fremdem Terrain und verfügt über eine Sprachsteuerung, die Umgebungssuche Local Search und die Send-to-Car-Funktion, mit der die Route direkt vom heimischen Computer oder Smartphone ins Auto geschickt werden kann. Das Infotainment-System Sensus Connect bietet High Performance Sound und erlaubt außerdem die Einbindung eines Smartphones.

Für den Vortrieb der Editionsmodelle stehen sechs Motorisierungen zur Wahl: die beiden Benziner T4 und T5 sowie die vier Dieselmotoren D3, D4, D4 AWD und D5. Sie decken eine Leistungsbandbreite von 110 kW (150 PS) bis 180 kW (245 PS) ab und versprechen maximalen Durchzug bei höchster Effizienz. Der Volvo S60 Linje Svart verbraucht mit dem 110 kW (150 PS) starken Einstiegsdiesel D3 in der Eco-Variante beispielsweise nur durchschnittlich 3,8 Liter je 100 Kilometer, was CO2-Emissionen von 99 Gramm pro Kilometer entspricht (Volvo V60 D3: 3,9 l/100 km; CO2: 102 g/km).

Kommentar verfassen