Volvo WTCC Tests Knutstorp Ring

Ich mag Motorsport Sound, und in dieser Beziehung gibt es heute etwas zu hören. Und zu sehen. Letzte Woche testete das Volvo Polestar Cyan Racingteam den neuen WTCC Renner auf dem Knutstorp Ring. Thed Björk und Fredrik Ekblom gingen auf Abstimmungsfahrt, ein erster Roll-Out mit einem komplett neuen Auto.

2016er WTCC Volvo
2016er WTCC Volvo

Erste Eindrücke wecken große Erwartungen, der WTCC Volvo scheint Potential zu haben. In der lokalen Presse gab es positive Rückmeldungen, mehr wird man in der neuen Woche zu hören bekommen. Der Soundcheck hat Spaßpotential, der kurze Clips von Polestar Cyan Racing heizt das Rennfieber an.

Am Montag fliegen die Fahrer nach Italien, die offiziellen Tests stehen für das Cyan Racingteam im Kalender. Es sind die einzigsten beiden FIA Testtage vor dem Saisonstart im April. Das erste Rennen in Frankreich, auf dem Circuit Paul Ricard, findet schon am 3. April statt. Die Feuerprobe für das Team mit den STCC Routiniers Thed Björk und Fredrik Ekblom.

Die im Oktober 2015 verkündete Rückehr in die FIA WTCC, nach 30 Jahren, war ein Donnerschlag in der Motorsport Welt. Monate zuvor kündete Volvo noch den kompletten, zukünftigen Verzicht auf alle Motorsport Engagements an. Die komplette Abkehr von dieser Strategie ist positiv, Motorsport gehört als fester Bestandteil der Volvo Geschichte fest zur Marke.

2016 wird es sehr viel Volvo Motorsport geben. Die Marke fährt in 3 Serien. In der FIA WTCC, der nationalen Tourenwagenmeisterschaft (STCC), und bei den V8 Supercars.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.