Volvo XC90 R Design

Die Premiere des neuen Volvo XC90 liegt einen Monat zurück. Die Schweden haben uns in der Zwischenzeit viele Bilder vom XC90 gezeigt, aber es fehlt noch der Volvo XC90 R Design. Im schwedischen Swedespeeds Forum wurde jetzt ein erstes Bild veröffentlicht.

Volvo XC90 R-Design. Bild: forum swedespeeds
Volvo XC90 R-Design. Bild: forum swedespeeds

Das Foto ist leider unscharf, scheinbar mit einer Handy Kamera aufgenommen. Der XC90 wird etwas verdeckt, laut dem User der das Bild veröffentlicht hat soll  die Schulter von Volvo Designchef Thomas Ingenlath im Weg sein. Leider, oder absichtlich gewollt, können wir so die Front und den Kühlergrill nicht sehen. Unterschiede zu den bekannten Variationen sind der fehlende Chromschmuck an der Front, ein modifizierter Spoiler, typische große R-Design Räder.

Die Aussenspiegel sind ebenfalls modifiziert, farblich abgesetzt oder mit Alu Dekor. Der XC90 trägt einen bislang unbekannten Farbton in rot-orange. Eventuell eine Sonderfarbe speziell für das R-Desing oder einer besonders sportlichen Sonderserie vorbehalten.

Was wir nicht sehen können ist das Heck. Eine andere Heckschürze, eine veränderte Sportabgasanlage sind zu erwarten. Wie immer wird für den Volvo XC90 R-Design auch das Interieur Veränderungen erfahren. Wir können davon ausgehen dass es Sportsitze, einen anderen Schaltknauf, Sportlenkrad und ein sportliches Innenraumdekor geben wird.

Ob das Foto von Volvo gewollt oder ungewollt veröffentlicht wurde, ist Nebensache. Die Schweden machen es spannend und wecken das Interesse am kommenden Volvo XC90 R-Design.

Ein Gedanke zu „Volvo XC90 R Design

Kommentar verfassen