4 Jahre Lynk & Co – 360.000 verkaufte Fahrzeuge

Lynk & Co feiert Geburtstag. Eine schwedisch – chinesische Erfolgsgeschichte, welche im Oktober 2016 ihren Lauf nahm. In Göteborg und Berlin feierte die neue Marke ihre Geburt. Seit dem ist viel passiert. Über 2000 Entwickler und Designer sind in Schweden für Lynk & Co tätig. Und in China boomt Vertrieb und Produktion.

Lynk & Co 01 im Club in Amsterdam
Lynk & Co 01 im Club in Amsterdam

Nahezu 300 Vertriebspunkte in China

5 Modellreihen die auf der CMA Plattform basieren sind mittlerweile mit dem Lynk & Co Schriftzug erhältlich. Sie werden über ein eigenes Vertriebsnetz im Direktvertrieb an den Kunden gebracht. Experience Centers nennt man bei Lynk & Co die Stützpunkte in der Volksrepublik China. Sie sind viel mehr coole Clubs und Lounges, denn Autohäuser. Fast 300 sind es mittlerweile geworden.

200 weitere kommen dazu, der Wachstumskurs wird weiter gehalten. Und der ist recht heftig. Seit 2017 die ersten Fahrzeuge vom Band rollten, wurden innerhalb von 3 Jahren 360.000 Einheiten an den Kunden gebracht.

Lynk & Co schreibt damit auch eine für China einmalige Erfolgsgeschichte. Start-ups und neue Automarken hat das Land mehr als genug zu bieten. Erfolge in dieser Größenordnung aber muss man mit der Lupe suchen.

Die Geschichte wird mit unverminderter Energie weiter nach vorne gehen. Denn mittlerweile steht Europa auf der Liste und in Amsterdam eröffnete der erste Club. Lynk & Co propagiert für Europa das Konzept einer Mitgliedschaft, mit Spannung kann man die Entwicklung beobachten. Die Chancen auf Erfolg stehen auch hier gut, denn im Selbstverständnis der Marke, gibt es gravierende Unterschiede zu traditionellen Anbietern.

Im Mittelpunkt steht der Kunde

Direkte Kommunikation mit dem Kunden ist fest in der DNA verankert. Klar, wird man sagen. Denn die Marke setzt ja auf den direkten Vertrieb. Das aber, ist nur die halbe Wahrheit. Lynk & Co bevorzugt den Dialog. Die Marke möchte wissen, was sich die Endkunden wünschen. Vorschläge für Design, Vertrieb und Technik fließen in die Planung und Vertrieb ein.

Das, so sagt man bei Lynk & Co, wäre der Schlüssel zum Erfolg sowohl in China als auch in Europa.

Mit Bildmaterial von Lynk & Co

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.