WTCC Portugal. Duell Volvo Polestar vs. Honda.

Nach dem historischen Volvo Polestar Doppelsieg auf dem Nürburgring vor einem Monat steht das nächste Rennen der WTCC in Portugal an. Auf dem 4.8 Kilometer langen Kurs von Vila Real könnte es zu einem spannenden Duell zwischen Polestar und Honda kommen.

Mehr lesen...

Adjö Saab!

Die Marke Saab ritt bereits 2011 in das Walhall der unsterblichen Automarken ein. Eine Wiederbelebung scheiterte, und trotzdem hat man den Eindruck, dass Saab lebendiger als alle anderen von uns gegangenen Marken ist. Wer spricht heute noch von Rover, von Talbot, und selbst die sterbende Marke Lancia ruft nicht so viele Emotionen hervor. Vom mumifizierten Borgward Label, das sich mit

Mehr lesen...

Volvo gewinnt die STCC 2016!

Volvo hat auch 2016 die skandinavische Tourenwagen Meisterschaft für sich entschieden. Das letzte Rennen fand gestern auf dem Knutstorp Ring statt. Volvo dominierte die Serie souverän, und so genügte dem neuen Meister Richard Göransson Platz 2 im ersten, und Platz 4 im zweiten Lauf für den Gewinn des Titels.

Mehr lesen...

WTCC Portugal Volvo im Aufwind

Die Saison für das Volvo Polestar Cyan Racing Team in der WTCC läuft bislang durchwachsen. Aller Anfang ist schwer, für die schwedische Marke ist es das Jahr 1 im internationalen Motorsport nach langer Abwesenheit.

Mehr lesen...

Neue Regeln. Verlässt Volvo die STCC?

Die populäre schwedische Tourenwagen Meisterschaft wird vom Volvo Polestar Cyan Racing Team scheinbar problemlos dominiert. Ab der Saison 2017 aber werden die Karten neu gemischt. Die STCC gab gestern eine grundlegende Änderung des Regelwerks bekannt. Volvo wird das nicht gefallen haben.

Mehr lesen...

WTCC Wochenende in Moskau

Das letzte Rennen in der grünen Hölle des Nürburgrings lief für Volvo über einige Abschnitte sehr gut. Thed Björk lag zeitweise auf Platz 2, in Lauerstellung hinter Tiago Monteiro. Ein technischer Defekt beendete die Jagd, die Tendenz aber ist klar: Das Cyan Polestar Racing Team und die Volvos haben Potential für Podestplätze.

Mehr lesen...

Podestplatz für Saab in Mantorp Park

Haben wir die kleinere schwedische Marke vergessen? Natürlich nicht. Saab ist ein Phantom. Keine Autos bauen, schon klar. Aber Podestplätze in der STCC einfahren. In dieser Saison fährt nur Flash Engineering mit Saabs in der STCC, die beiden früheren Teams pausieren entweder oder sind zu Seat abgewandert.

Mehr lesen...

Volvo zeigt Potential auf dem Nürburgring

Volvo dominiert die STCC. Auf der Nürburging Nordschleife zeigten die Schweden an diesem Wochenende ebenfalls Potential. Noch sind die Podestplätze weit entfernt, Volvo ist Newcomer in der WTCC. Für die früheren STCC Champions Thed Björk und Fredrik Ekblom muss es ein ganz neues Gefühl sein nicht auf der Siegertreppe zu stehen, aber die Dinge werden langsam besser.

Mehr lesen...

Volvo überlegen in Mantorp Park

Die letzten Tagen waren aus Motorsport Sicht ereignisreich. In der STCC, der nationalen schwedischen Tourenwagen Meisterschaft, dominiert Volvo das Feld nach Belieben. Lauf Nummer 3 der aktuellen Saison endete mit einem Sieg von Volvo Piloten Richard Göransson.

Mehr lesen...

STCC in Mantorp Park

Das nächste Rennen der schwedischen Tourenwagen Meisterschaft steht in wenigen Tagen an. Das Volvo Polestar Cyan Racing Team wird erstmals in dieser Saison in kompletter Besetzung an den Start gehen. Prinz Carl Philip war beim ersten Lauf abwesend. Die Geburtstagsfeier seines Vaters König Carl XVI Gustav verhinderte die Teilnahme. Repräsentation für die schwedische Monarchie geht vor den beruflichen Pflichten bei

Mehr lesen...