Volvo Cars setzt auf einen Mixed-Reality-Simulator

Für Fortschritte der automobilen Sicherheit setzt Volvo auf einen Mixed-Reality-Simulator. Mit ihm lässt der schwedische Hersteller virtuelle und reale Welt miteinander verschmelzen. Damit werden die Entwicklungen für Sicherheit und autonomes Fahren weiter vorangetrieben.

Mehr lesen...

Spektakuläre Einblicke – Sturz aus 30 Metern Höhe

Was Volvo macht, das ist spektakulär. Ein Sturz aus 30 Metern Höhe, im Dienste der Sicherheit. Der schwedische Hersteller gewährt mit einem Film Einblicke in das Geschehen. Verschiedene Volvo Modelle simulieren mit dem Sturz vom Kran einen Unfall mit sehr hoher Geschwindigkeit. Dabei kann man auf gewisse Gedanken kommen.

Mehr lesen...

Die Arbeit der Volvo Haverikommission im Film

Schon seit 50 Jahren sind die Unfallforscher von Volvo Tag  und Nacht im Einsatz. Die Haverikommission, wie sie in Schweden genannt wird, trägt dazu bei, dass Europas Straßen immer sicherer werden. Der Aufwand, den Volvo betreibt, ist enorm. Wie aber arbeitet die Kommission? Ein Film von Volvo gibt Einblicke. Schwedische Autos sind sicher Das ist jedem Kind bekannt. Warum es

Mehr lesen...

Volvo Film – Produktion des XC40 Recharge in Gent

Ein Blick in die Produktion! Hinter die Kulissen, das ist immer interessant. Besonders spannend ist es, wenn etwas völlig neues von den Bändern rollt. Ein Elektroauto zum Beispiel, denn das feierte vergangene Woche in Gent Premiere. Hier wird das erste elektrische Volvo SUV für europäische Kunden gebaut.

Mehr lesen...

Volvo XC40 Recharge P8 AWD mit 1.500 Kilogramm Anhängelast

Elektroauto und Anhängelast – das kann zu einem Thema werden. Die Liste der freigegebenen Fahrzeuge ist im Moment noch übersichtlich. Der Volvo XC40 Recharge P8 AWD und sein Polestar Bruder bilden eine erfreuliche Ausnahme. Beide Elektroautos dürfen bis zu 1,5 Tonnen an den Haken nehmen.

Mehr lesen...

Neue internationale Volvo Kampagne mit Fares Fares

Am 18. September startet Volvo in Schweden eine neue internationale Kampagne. Produziert wurde wieder gemeinsam mit Forsman & Bodenfors, den unvergleichlichen Kreativ Köpfen aus Göteborg. Die schwedischen Schauspieler Fares Fares und Ana Gil de Melo Nascimento spielen in den Hauptrollen. Damit hat man quasi eine Garantie, dass hier eine coole Kampagne anläuft.

Mehr lesen...

In dieser besonderen Fabrik wird der Polestar 2 hergestellt

Polestar ist eine junge schwedische Automarke. Ihr futuristisch anmutendes Hauptquartier steht in Göteborg. Mit mutig reduzierten Schauräumen, Polestar Space genannt, verkörpert Polestar das Schweden des 21. Jahrhunderts. Die Modelle Polestar 1 und 2 transportieren das, was man von einer modernen, skandinavischen Marke erwarten darf.

Mehr lesen...

Neuer Saab 9000 CSE in Japan – Werbespot 1992

Saab in Japan. Das hört sich exotisch an, ist es aber nicht. Die Marke hatte in Japan viele Freunde, heute kommen Klassiker aus Nippon als Importe zurück nach Europa. Meist richtig gut gepflegt und in Zuständen, von denen man nur träumen kann. Einen alten Werbespot für den japanischen Markt hat die Zeitschrift Klassiker ausgegraben.

Mehr lesen...

Volvo Amazon von 1957 – ein echter Scheunenfund in Schweden

Es war der Herbst 1956. Volvo stellte den Amazon vor. Für die Entwicklung der Marke eines der wichtigsten Fahrzeuge. Der Amazon (P120) war das erste Modell der Schweden mit einer selbsttragenden Karosserie. Die Exportquote lag zeitweise bei 60 % und seine Beliebtheit trug maßgeblich zum Aufstieg von Volvo in Nordamerika bei. Ein früher Amazon ist selten. Und so besonders begehrenswert.

Mehr lesen...

Volvo setzt auf neueste Lidar Technik

Auf der Mobility LA 2018 zeigt Volvo keine Fahrzeuge. Die Ankündigung einer Autoshow ohne Autos sorgte für Aufsehen. Aber spannender ist die neueste Lidar Technik, die der Hersteller zusammen mit Luminar vorstellt. Sie erkennt Objekte in bis zu 250 Meter Entfernung, und wird ein Plus an Sicherheit in autonome Volvos bringen.

Mehr lesen...