Der neue Volvo V90

Sie haben es schon wieder getan. Der neue Volvo V90, in seiner vollen Schönheit, ist bei Car News China zu entdecken. Gestern hatten wir uns noch überlegt, ob er seine Premiere in Genf feiern wird. Heute sehen wir bereits die 1:43 Miniatur.

Volvo V90 - Miniatur aus China
Volvo V90 – Miniatur aus China

Ich war zuerst gespannt, welche Geschichte man in diesem Fall als Erklärung hinterher schieben würde. Auch beim Volvo S90 gab es vorab Bilder zu sehen, angeblich hatte ein Mitarbeiter 20 Modellautos entwendet. Das Echo war groß, Volvo fand das gut, bedauert nicht selbst auf die Idee gekommen zu sein. Auch beim Kombi, so ist zu lesen, sei ein Modellauto entwendet worden. Gleiche Story – oder ein von den Schweden bestelltes Leck?

Egal, 2000 Stück wurden für den französischen Anbieter Norev produziert, und eines ist jetzt im Netz zu bewundern. Die Miniatur scheint vom gleichen chinesischen Sub-Lieferanten zu kommen, wie die der Limousine. Mit Mängeln im Detail. Abgesehen davon muss ich sagen der neue Volvo V90 sieht fabelhaft aus.

Klar, die Rückleuchten sind beim Modellauto sehr grob ausgeführt. Im Maßstab 1:1 werden sie viel feiner und edler sein, so wie beim Volvo XC90 in etwa. Nach chinesischen Quellen soll die Motorisierung identisch mit der des XC90 sein, keine Überraschungen in diesem Bereich.

Wann der neue Volvo V90 seine Premiere feieren wird ist nicht klar. Volvo schweigt noch, aber Genf als Ort der Premiere ist wahrscheinlicher denn je. Mehr Bilder gibt es auf Car News China zu entdecken.

4 Gedanken zu „Der neue Volvo V90

  • 20. Oktober 2015 um 10:56
    Permalink

    Eigentlich wollte ich nach meinen Saab keinen Kombi mehr!! Hab mich gerade umentschieden 🙂

    Antwort
    • 20. Oktober 2015 um 12:27
      Permalink

      Volvo rechnet mit vielen Eroberungskäufen. Ich bin mir sicher, die Rechnung wird aufgehen!

      Antwort
  • 20. Oktober 2015 um 11:33
    Permalink

    Traditionalisten werden jetzt das kantige Heck vermissen… Sehr elegant was Volvo auf die Räder stellt, macht Freude und überbrückt die Warterei.

    Antwort
  • 20. Oktober 2015 um 11:57
    Permalink

    Würdiger Nachfolger für meinen V70!

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen