Der Video: Polestar Cyan Racing Volvo S60 WTCC 2016

So schnell kann es gehen. Im Dezember 2014 stellte Alain Visser alle Motorsport Aktivitäten von Volvo auf den Prüfstand. Denn “Motorsport passe nicht zum Markenimage“. Visser macht mittlerweile Marketing für Geely, und Polestar Cyan Racing bringt Volvo zurück in die WTCC.

Polestar Cyan Racing startet in der Tourenwagen Weltmeisterschaft. Bild: Polestar Cyan Racing
Polestar Cyan Racing startet in der Tourenwagen Weltmeisterschaft. Bild: Polestar Cyan Racing

Der heute veröffentlichte Video spielt mit der Volvo Motorsport Geschichte, der letzte große Titel ist ja auch schon 30 Jahre her. Volvos waren damals noch kantige, eckige Charaktere. Fliegende Ziegelsteine eben. Die Uhr dreht sich weiter, und Volvo ist mit einer zeitgemäßen Antwort ab 2016 in der WTCC.

Ich übrigens finde, dass Volvo und Motorsport ganz hervorragend zueinander passen. 2016 wird ein spannendes Jahr für Volvo, nicht nur aus sportlicher Sicht!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen