Designtrend – Volvo lässt die Abgasrohre verschwinden

Ein Designtrend zeichnet sich bei Volvo ab. Mit der Überarbeitung der 90er-Baureihe lassen die Schweden die Abgasrohre verschwinden. Ein Beginn, denn man benötigt sie einfach nicht mehr als ein Designmerkmal. Understatement und das, was Volvo als skandinavischen Luxus definiert, greift auf andere Merkmale zurück.

Volvo V90 B6 AWD Cross Country, ohne sichtbare Abgasrohre
Volvo V90 B6 AWD Cross Country, ohne sichtbare Abgasrohre

Abgasrohre als ewige Diskussion

Brandneu ist der jetzige Trend nicht. Die Angelegenheit mit den Abgasrohren ist eine ewige Diskussion. Mal sind sie da, dann werden sie versteckt. Stets dann, wenn Umweltdiskussionen besonders hitzig geführt werden, beginnen die Hersteller die Rohre schamhaft hinter Blenden jeglicher Art zu verstecken. Nicht, dass es was nützen würde. Es geht vielmehr nach dem Thema, was man nicht sieht, darüber diskutiert man nicht. Das war bereits vor Jahrzehnten so, nun kommt der Trend zurück.

Sichtbare Abgasrohre gelten aus Ausweis sportlicher, potenter Fahrzeuge. Doppelt oder vierfach ausgeführt, manchmal auch als Fake. Es gibt Hersteller, die mixen den Auftritt von Fake-Rohren mit Tönen aus dem Soundgenerator. Fake im Doppelpack sozusagen. Ein Diesel hört sich dann wie ein V8 Benziner an. Produktmanager und Marketing finden dieses Gadget großartig als Ausweis der Sportlichkeit. Die Kundschaft zahlt und das Umfeld ist genervt.

Volvo V90 - alte Version mit sichtbaren Abgasrohren
Volvo V90 – alte Version mit sichtbaren Abgasrohren

Trendumkehr bei Volvo

Volvo versteckt beim S90, V90 und V90 Crosscountry die Abgasrohre hinter einer Blende. Eine Umkehr zu dem Trend immer größere und auffälliger Rohre zu installieren. Volvo als Trendsetter, einmal mehr. Dem Zeitgeist geschuldet und der schwindenden Akzeptanz im sozialen Umfeld. Ein Stück sicher auch Ausdruck des Umweltgedankens von Volvo und dem Weg zur elektrischen oder elektrifizierten Mobilität. Wo spätestens dann das Abgasrohr als Designmerkmal ein für alle Mal ausgedient haben wird.

Volvo Designchef Robin Page will mit den überarbeiteten Modellen eine Brücke hin zu einer emissionsfreien Zukunft schlagen. Den Design-Technischen Übergang, der vermutlich alle neuen Modelle und größeren Facelifts bei Volvo betreffen wird, läutet die Überarbeitung der 90er-Modelle ein.

Mit Bildmaterial von Volvo Cars

2 thoughts on “Designtrend – Volvo lässt die Abgasrohre verschwinden

  • 8. September 2020 um 9:32
    Permalink

    Da ist es AUS mit dem Puff….. sehr gut. Was man nicht braucht kann weg.

    Antwort
  • 8. September 2020 um 13:23
    Permalink

    Wenn die bei VOLVO schlau sind, dann gibt es Anlagen mit sichtbaren Endrohren im Nachrüstgeschäft. So steigert man den Ertrag ganz smart 😉

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.