Nummer 08 – das erste Elektroauto von Lynk & Co kommt

Lynk & Co 08, das erste Elektroauto der Volvo Tochter steht in den Startlöchern. Premiere soll am 23. September sein. Wir haben die bisher bekannten Details zusammengefasst. Der Arbeitstakt der neuen Marke ist hoch. Erst zum Anfang des Monats wurde Lynk 06 auf dem Markt eingeführt. Das bisher günstigste Modell, für den Einstieg in die Markenwelt.

Ist Lynk & Co 08 das Spitzenmodell der Marke?
Ist Lynk & Co 08 das Spitzenmodell der Marke?

Lynk & Co 08 ist vollelektrisch

Vom Hersteller selbst gibt es nur Detailbilder als Teaser. Die zeigen ein spannend straff  gezeichnetes Heck, das mit dem aktuellen Design mancher Porsche Modelle zu spielen scheint. Die Türen sind rahmenlos, die Griffe der Türen voll versenkt. Patent-Anmeldungen in China verraten mehr. Die Abmessungen in der Länge sind 4,85 Meter, in der Breite 1,98 Meter und in der Höhe 1,53 Meter. Der Radstand beträgt 2.99 Meter. Damit ordnet sich Lynk & Co 08 zwischen BMW X4 und X6 ein, ist allerdings flacher als beide Rivalen.

Lynk 08 mit versenkbaren Türgriffen und rahmenlosen Scheiben
Lynk 08 mit versenkbaren Türgriffen und rahmenlosen Scheiben

100 kWh Akku Pack

Der Lynk 08 soll wahlweise mit Allrad- oder Heckantrieb zu haben sein. Die Beschleunigung von 0 auf Tempo 100 erledigt der AWD in 4,5 bis 5 Sekunden. Spannend ist die Reichweite und der Akku Pack. 100 kWh sollen vorhanden sein, mehr Kapazität als aktuell das Modell 3 von Tesla liefern kann. Und das scheint der Benchmark für fast jeden Konkurrenten zu sein. Die mögliche Reichweite wird von den Medien deshalb mit (noch) spekulativen 637 bis 725 Kilometern angegeben.

Sportliches, stark abfallendes Heck mit Leuchten im aktuellen Porsche Design
Sportliches, stark abfallendes Heck mit Leuchten im aktuellen Porsche Design

Das Spitzenmodell der Marke

Keine Informationen liegen über die mögliche Preisgestaltung vor. Obwohl sich Lynk & Co an keine Nomenklatura hält, und alle Modelle scheinbar ohne Hierarchie nummeriert, könnte Nummer 08 das Spitzenmodell der Marke werden. Erstmals können Kunden in den Genuss einer optionalen Luftfederung kommen und möglicherweise bis zu 4 Elektromotoren.

Der europäische Marktstart von Lynk & Co steht noch aus. Shops in Göteborg und Amsterdam sind geplant, die Rekrutierung der Mitarbeiter läuft. Wann und ob Lynk & Co 08 nach Europa kommen wird, bleibt hingegen völlig offen.

Mit Bildmaterial von Lynk & Co

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.