Schwedisch kühl – Polestar Space in Düsseldorf öffnet heute

Schwedisch unterkühlt ist er. Designers Traum. Wundern sollte man sich nicht, wenn man den ersten deutschen Polestar Space in Düsseldorf betritt. Denn der CEO der jungen schwedische Elektroautomarke ist von Haus aus Designer. Heute nun ist es so weit. Premiere in Deutschland, der erste Polestar Space ist eröffnet.

Premiere in Deutschland - heute öffnet der erste Polestar Space
Premiere in Deutschland – heute öffnet der erste Polestar Space

Die Öffnung fällt in eine Zeit des Wandels in der Automobilindustrie. Das sieht auch Polestar so und ordnet sich als deren Vorreiter ein. „Die Autoindustrie befindet sich gerade im Wandel. Wir, als Polestar treiben die Elektrifizierung in Deutschland aktiv voran und schaffen Begeisterung für das Thema“, so Alexander Lutz, Geschäftsführer Polestar Deutschland, während der offiziellen Eröffnung.

Polestar Space Düsseldorf - eine Markenerlebniswelt
Polestar Space Düsseldorf – eine Markenerlebniswelt

Zentrumsnahe Standorte, bewusst in der Innenstadt angesiedelt, verändern das Gesicht des stationären Autohandels. Polestar sieht sich mit dem neuartigen Retail Konzept, das den Online-Vertrieb mit dem stationären Handel zusammenbringt, als richtungsweisend.

Durch die Kooperation mit regionalen Partnern, wie der Moll Gruppe, sichern sich die Schweden eine jahrzehntelange Erfahrung im Autohandel und Service, von der letztendlich die Konsumenten profitieren und zusätzlich Vertrauen in die Marke schafft.

Polestar 1 und 2 werden präsentiert
Polestar 1 und 2 werden präsentiert

Polestar Space als Erlebniswelt

„Es geht darum, ein Erlebnis zu schaffen, wenn man mit uns als Marke in Kontakt tritt und sich der Elektromobilität zuwendet“, erklärt Lutz in Düsseldorf. Die Spaces erinnern daher eher an eine Galerie als an eine klassische Verkaufsfläche. Das minimalistische, skandinavische Design ist charakteristisch für die junge Marke und findet sich auch bei der Gestaltung der Flächen wieder. Der Fokus liegt klar auf dem Design der Fahrzeuge.

Alles ist schwedisch unterkühlt und reduziert
Alles ist schwedisch unterkühlt und reduziert

Polestar rechnet in den ersten Tagen nach der Eröffnung mit großem Interesse. „Wir sind uns der Strahlkraft unserer Marke bewusst“, erklärt Lutz. „Der erste Polestar Space in Deutschland wird sicherlich zum Publikumsmagnet. Die Testfahrten für den Polestar 2 waren bereits in wenigen Minuten für die ersten Wochen restlos ausgebucht. Das zeigt, wie erfolgreich Düsseldorf bereits jetzt anläuft.“

Insgesamt sieben Standorte sollen in Deutschland entstehen. Nach Düsseldorf sollen Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt, Stuttgart und München folgen.

Mit Bildmaterial von Polestar

2 thoughts on “Schwedisch kühl – Polestar Space in Düsseldorf öffnet heute

  • 23. August 2020 um 10:16
    Permalink

    Alles Super und Gut, aber wie das alles funktioniert werden wir sehen wenn es Probleme gibt.

    Antwort
  • 24. August 2020 um 14:23
    Permalink

    Das könnte spannend werden. Online verkaufen ist die eine Idee. Der Service ist die offene Flanke, wenn es wirklich Probleme gibt. Wird eine Werkstatt sich dann für den Kunden begeistern?

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.