Lynk & Co – mehr als nur eine neue Automarke

Es ist schon richtig: Niemand auf der Welt wartet auf eine neue Automarke. Auch auf Lynk & Co hat niemand gewartet, was CEO Alain Visser in seinem Beitrag auf Linkedin aufgreift. Aber Lynk & Co will mehr als nur eine weitere Automarke sein. Man ist sich sicher die Antworten auf die Fragen nach der Mobilität von morgen liefern zu können.

Mehr lesen...

Der ist spannend. Lynk & Co 02.

Erste Bilder des Lynk & Co 02 wurden heute exklusiv auf Car News China veröffentlicht. Lynk 02 ist ein angesagtes Cross-Over, das schwer zu definieren ist. Denn es passt in keine der üblichen Kategorien. Das neue Fahrzeug der Volvo Tochter ist eine spannende Mischung aus SUV, Coupe und Hatchback.

Mehr lesen...

Volvo und Geely Entwickler CEVT investiert auf Hisingen

CEVT ist die Entwicklungsgesellschaft von Geely und Volvo und ausserdem Heimat der neuen Volvo Schwestermarke Lynk & Co. Die Erfolgsgeschichte von CEVT begann 2012, als der ehemalige Saab Entwicklungschef Mats Fägerhag nach Göteborg wechselte.

Mehr lesen...

Kein Diesel. Lynk & Co bestätigt Verzicht auf Diesel.

Die Volvo Schwester Lynk & Co wird keine Diesel-Antriebe in ihren Fahrzeugen einsetzen. Das bestätige Alain Visser gestern per Twitter vom ANE Congress in Barcelona. Zur Europa Premiere der neuen Marke wird Lynk & Co nur Elektroautos und Plug in Hybride vorstellen.

Mehr lesen...