WTCC Wochenende in Moskau

Das letzte Rennen in der grünen Hölle des Nürburgrings lief für Volvo über einige Abschnitte sehr gut. Thed Björk lag zeitweise auf Platz 2, in Lauerstellung hinter Tiago Monteiro. Ein technischer Defekt beendete die Jagd, die Tendenz aber ist klar: Das Cyan Polestar Racing Team und die Volvos haben Potential für Podestplätze.

Mehr lesen...