Ein seltener Volvo 240 Turbo Ex-Werksrennwagen

Eine Rallye, 19.000 Kilometer rund um Australien? In Europa ist sie unbekannt, in Australien aber eine Legende. Der “Round Australia Trial” war eine der beliebtesten Motorsport-Veranstaltungen des Kontinents. Zwischen 1953 und 1998 jagten, mit Unterbrechungen und verschiedenen Distanzen, Teams über die Pisten des Landes. Oft gewann Holden. Wenig überraschend. Für die Marke aus Port Melbourne war es ein Heimspiel.

Mehr lesen...

Adjö Saab!

Die Marke Saab ritt bereits 2011 in das Walhall der unsterblichen Automarken ein. Eine Wiederbelebung scheiterte, und trotzdem hat man den Eindruck, dass Saab lebendiger als alle anderen von uns gegangenen Marken ist. Wer spricht heute noch von Rover, von Talbot, und selbst die sterbende Marke Lancia ruft nicht so viele Emotionen hervor. Vom mumifizierten Borgward Label, das sich mit

Mehr lesen...

WTCC Portugal Volvo im Aufwind

Die Saison für das Volvo Polestar Cyan Racing Team in der WTCC läuft bislang durchwachsen. Aller Anfang ist schwer, für die schwedische Marke ist es das Jahr 1 im internationalen Motorsport nach langer Abwesenheit.

Mehr lesen...

Volvo zeigt Potential auf dem Nürburgring

Volvo dominiert die STCC. Auf der Nürburging Nordschleife zeigten die Schweden an diesem Wochenende ebenfalls Potential. Noch sind die Podestplätze weit entfernt, Volvo ist Newcomer in der WTCC. Für die früheren STCC Champions Thed Björk und Fredrik Ekblom muss es ein ganz neues Gefühl sein nicht auf der Siegertreppe zu stehen, aber die Dinge werden langsam besser.

Mehr lesen...

STCC in Mantorp Park

Das nächste Rennen der schwedischen Tourenwagen Meisterschaft steht in wenigen Tagen an. Das Volvo Polestar Cyan Racing Team wird erstmals in dieser Saison in kompletter Besetzung an den Start gehen. Prinz Carl Philip war beim ersten Lauf abwesend. Die Geburtstagsfeier seines Vaters König Carl XVI Gustav verhinderte die Teilnahme. Repräsentation für die schwedische Monarchie geht vor den beruflichen Pflichten bei

Mehr lesen...

WTCC weekend to the streets of Morocco

Polestar Cyan Racing drivers Thed Björk and Fredrik Ekblom will take on the challenging street circuit of Marrakech in Morocco this weekend for the fourth race weekend in five weeks.

Mehr lesen...

Saab 900R zurück im Motorsport

Lange Jahr stand er in einer Garage in Oberfranken, vergessen, verstaubt. Durch Unterstützung der Blogger vom deutschen Saab Blog fand er einen neuen Besitzer. Der investierte, baute den betagten Gruppe A Rennwagen, früher im Einsatz für Saab Deutschland, wieder auf.

Mehr lesen...

2 MCL 68 Teams bei Waldviertel-Rallye am Start

Gschwandner/Cerny werden diesmal wieder im 240er-Turbo mit erhöhter Geschwindigkeit durch das Waldviertel reisen. Im Zuge der Racingshow in Wels kam man darauf, dass 2016 der Einsatz von Volvos im österreichischen Volvo- bzw. Elch-Cup sein bereits 10jähriges Jubiläum feiert.

Mehr lesen...

Saab 96 Waldviertel Rallye – erneuter Stapellauf

Pünktlich zum Saisonende der österreichischen Rallye-Meisterschaft 2015 haben auch Andreas Fojtik und Thomas Polehnia ihr Schlachtroß „gesattelt“: Sie stellen sich erneut einer großen Leistungsprobe auf Schotter. Bekanntermaßen ist dies jenes Geläuf, auf dem mit dem Saab 96 wettbewerbstechnisch besonders viel anzufangen ist. Zumindest dann, wenn man die hohe Kunst des Linksbremsens beherrscht. Andreas Fojtik gehört zu jenem Kreis.

Mehr lesen...

Volvo PV 544 siegt bei der Safari Rallye

Es ist bereits 50 Jahre her, und nur ein kleiner Ausschnitt der großen sportlichen Vergangenheit bei Volvo. Vor einem halben Jahrhundert, in seinem letzten Produktionsjahr, siegte der Volvo PV 544 bei der East African Safari Rallye 1965.

Mehr lesen...