Volvo startet schwedischen „Inkubator“

Die alten Volvo Werkshallen in Skövde werden heute als Gothia Science Park und Forschungszentrum von Volvo Cars und Volvo AB genutzt. In Zukunft sollen sie mit noch mehr Leben gefüllt werden, beide Unternehmen starten in Zusammenarbeit ein Zentrum für schwedische Startups. Auf rund 20.000 Quadratmeteren ehemaliger Produktionsfläche, wo früher Motoren gebaut wurden, sollen bis 2017 moderne Büros für ein Dutzend

Mehr lesen...