Volvo auf dem internationalen Jazzfestival

Während Volvo Deutschland mit der Schwedenflotte auf Sylt skandinavische Präsenz zeigt, gehen die Kollegen in Österreich eigene Wege. Die Schweden sind dort Kooperationspartner der nachhaltigen Tourismusregion Saalfelden Leogang. Auf dem Jazzfestival in Saalfelden und dem BIKE Festival kann man die Marke finden und neue Modelle zur Probe fahren.

Volvo XC40 T5 Momentum. Bild: Volvo Cars

Das internationale Jazzfestival findet heuer bereits zum 39. Mal in Saalfelden statt, zu dem Musikerinnen und Musiker ihre außergewöhnlichen Sounds vor beeindruckender Natur- und Bergkulisse zeigen. Hierbei wird die internationale Jazzszene mit einer Volvo Fahrzeugflotte zu und von ihren Auftritten chauffiert.

Bereits am Wochenende danach findet ein weiteres Veranstaltungshighlight in der Region statt. Zum ersten Mal macht hier das renommierte BIKE Festival auf österreichischem Boden Halt. Neben einer großen Bike-Expo werden auch eine Vielzahl an Mountainbike Bewerben ausgetragen.

Alle Besucher, die nicht nur an den zweirädrigen Neuheiten interessiert sind, haben die Möglichkeit, die Modelle Volvo XC40, XC60, XC90 sowie den Volvo V90 Cross Country bei einer Probefahrt vor Ort kennen zu lernen. Anmeldungen für eine exklusive Testfahrt können schon vorab über die Website www.volvo-probefahrt.at getätigt werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.