Volvo V40 Cross Country T5 AWD

Der moderne und effiziente Turbo-Benzinmotor T5 mit 245 PS Leistung aus der Drive-E Motorenfamilie von Volvo wird jetzt erstmalig mit einem modernen Allradantrieb kombiniert. Der Vierzylinder-Motor mit 2,0 Litern Hubraum kommt im Volvo V40 Cross Country zum Einsatz und garantiert grenzenlosen Fahrspaß – und das alles zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis: Ab 36.480 Euro ist der jetzt bestellbare Volvo V40 Cross Country D4 AWD erhältlich.

Volvo V40 Cross Country 2015
Volvo V40 Cross Country 2015

„Mit dieser neuen Antriebsvariante werten wir die Baureihe Volvo V40 Cross Country zusätzlich auf“, sagt Peter Mertens, Senior Vice President Research & Development der Volvo Car Group.

Mit 245 PS und 350 Nm Drehmoment bietet der neue Volvo V40 Cross Country T5 AWD genau jenes Leistungsvermögen, das Volvo Kunden von einem Fahrzeug der schwedischen Premium-Marke erwarten. Zumal das kultivierte und effiziente Fahrerlebnis von der neuen Achtgang-Automatik mit Geartronic-Funktion ergänzt wird, die sich über Schaltwippen am Lenkrad auch manuell bedienen lässt. Die neue Motorvariante ist ab Herbst in Deutschland verfügbar.

Emissionen eindrucksvoll reduziert

Die im vergangenen Jahr eingeführten Volvo Drive-E Vierzylinder-Motoren stoßen weithin auf hervorragende Resonanz – weil sie Leistung, Effizienz und geringe Emissionen auf einzigartige Weise miteinander verbinden. Im Vergleich zum bisherigen T5 Benziner im Volvo V40 Cross Country, der noch nicht aus der Drive-E Familie stammte, konnten, bei nahezu identischer Leistung, die CO2-Emissionen der neuen Motorvariante um über 20 Prozent verringert werden und erreichen mit 149 g/km neue Bestwerte im Premium-Segment.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.