Volvo S90 als Car of the Year 2017 nominiert

Der neue Volvo S90 ist einer der Finalisten im Finale für das “North American Car of the Year 2017”. Aus 40 Fahrzeugen in 3 Kategorien wählte die Jury die drei Finalisten aus. Aber der Ausgang der Wahl ist unsicher. Denn der S90 trifft auf eine harte Konkurrenz.

Volvo S90 in den Hamptons. Bild: Volvo Cars
Volvo S90 in den Hamptons. Bild: Volvo Cars

Mit im Finale sind der Hyundai Genesis G90, das neue Spitzenmodell der Koreaner. Ausserdem der Chevrolet Bolt, der in den USA als eine Art Meilenstein der Autoindustrie gilt. Erste Tests zeigten, dass der Bolt rein elektrisch 400 Kilometer zurück legen kann. Und das zu einem Preis von unter 40.000 US $, auf den es einen zusätzlichen Elektroauto Rabatt gibt. Nach Europa kommt der Bolt als Opel Ampera E. Der Preis wurde für die europäischen Kunden noch nicht festgelegt, er soll aber deutlich unter 40.000 € liegen.

Motor Trend wählt S90 zum besten Auto des Jahres

Keine Chance für den Volvo S90 bei dieser Konkurrenz? Verliert der Volvo im Duell Plug in Hybrid gegen Elektrofahrzeug? Der Bolt könnte die Volvo Limousine ernstlich bedrängen, aber die Zeichen stehen nicht so schlecht. Die Amerikaner mögen den Volvo. Die US Zeitung Motortrend hat den S90 zum besten Auto des Jahres im Luxus Segment gewählt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen