Volvo = Schwedens beliebteste Marke

Als ich das letzte Mal in Schweden war konnte ich auf einem Parkplatz den stolzen Besitzer eines neuen Volvo XC90 beobachten. Mit sichtlicher Freude führte er seiner Familie den neuen Volvo vor, eine Szene die viel aussagt.

Volvo = Schwedens Stolz. Beliebteste Marke in Schweden.
Volvo = Schwedens Stolz. Beliebteste Marke in Schweden.


Vergleichbares konnte man zuletzt vor 5 Jahren sehen. Saab hatte den neuen 9-5 auf den Markt gebracht, und so wie die Volvo Besitzer sich heute über ihren neuen SUV freuen, so stolz fuhren die Saab Besitzer durch das Land. Gestreckte Daumen, glückliche Gesichter. Saab ist leider Geschichte und auf dem Weg zur automobilen Legende. Aber Volvo ist immer noch da. Das neue Flaggschiff ist ein Stück “Made by Sweden”. Denn Autos sind immer auch nationale Symbole, und Ausdruck von Stolz auf das was das Land zu leisten im Stande ist.

Die beliebtesten Marken in Schweden. Volvo = Nummer 1
Die beliebtesten Marken in Schweden. Volvo = Nummer 1

Der neue XC90 hat einen guten Lauf, sieht man von aktuellen kleineren Schwierigkeiten ab. Die hoffentlich klein und beherrschbar bleiben werden. Deutschland soll in diesem Jahr 4300 neue XC90 zugeteilt bekommen, die sind mittlerweile vergriffen. Denn es liegen mehr als 5000 Bestellungen bei der Importgesellschaft vor.

Kein Wunder ist, dass die Erhebungen von YouGov in Schweden die Marke Volvo als beliebtesten Brand im Land sehen. Volvo liegt mit einem Score von 40.4 weit vor den Plätzen 2 und 3, als härtester Verfolger aus der Autoindustrie liegt Volkswagen mit halb so vielen Sympathiewerten auf Platz 5, BMW folgt auf Rang 7.

Wenn Volvo die Erneuerung der Produktpalette in den nächsten 4 Jahren durchzieht wie angekündigt, dann läuft die Erfolgsgeschichte aus Schweden weiter. Ein Traumwert beim Marken-Ranking ist Ansporn und Verpflichtung gleichzeitig. Glückwunsch Volvo!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.