Volvo Snippets. Volvo S90 in Detroit – Polestar Racing = Cyan Racing

Das Geheimnis ist gelüftet. Volvo wird den neuen S90 nicht auf einer eigenen Show präsentieren. Die Oberklasse Limousine aus Göteborg wird ihre Weltpremiere auf der Detroit Motorshow vom 11. bis 26. Januar 2016 feiern.

Neuer Volvo S90? Gezeigt von AutoNytt
Neuer Volvo S90? Gezeigt von AutoNytt

Das sagte Volvo CEO Hakan Samuelsson im Reuters Interview. Sein Vertrag mit Volvo wurde um weitere 3 Jahre verlängert, wer hätte daran zweifeln wollen? Während der kommenden Jahre soll Volvo weiter wachsen und ein schärferes Profil erhalten. 800.000 Fahrzeuge jährlich im Jahr 2020, das ist die ambitionierte Meßlatte. Die neue CMA Plattform mit einer ganzen Familie kleiner Volvo Fahrzeuge soll für einen weiteren Wachstumsschub sorgen. Wie die Stückzahlen, so soll auch der Ertrag steigen. 8% bis 2020 sind das Ziel. Volvo hat viel vor und will die ernsthafte Alternative zu den drei großen deutschen Premium Anbietern werden. Ich denke man ist auf einem guten Weg.

Aus Polestar Racing wird Cyan Racing

Aus Polestar wird Cyan Racing
Aus Polestar wird Cyan Racing

Nach dem Erwerb von Polestar Performance durch Volvo PV blieb Polestar Racing bei Gründer Christian Dahl. Das erfolgreiche Rennteam, 14 Titel – mehr als 100 Siege und 200 Podiumsplätze seit der Gründung 1996, tritt zukünftig unter dem Namen Cyan Racing an.

Cyan Racing ist offizieller Partner von Volvos Polestar Division und von Volvo PV. Das neue Logo und die Farbgebung lehnen sich an dem bisherigen Schriftzug an. Mehr Informationen zur Zukunft von Cyan Racing im Motorsport werden am Freitag erwartet. Spannend, denn Volvo wollte sein Engagement im Motorsport deutlich verringern.

Das nächste Rennen in der STCC, der schwedischen Tourenwagenmeisterschaft, findet am Wochenende in Stockholm statt. Das bisherige Polestar Team führt souverän, ob es in Stockholm eine Volvo Show geben wird bleibt abzuwarten.

2 thoughts on “Volvo Snippets. Volvo S90 in Detroit – Polestar Racing = Cyan Racing

  • Gibt es eigentlich irgendeine Reaktion auf das Modellauto! seitens Volvo?

    Antwort
    • Nicht offiziell, aber das Modell ist bestätigt. Volvo war ja nicht das einzigste Unternehmen das es “erwischt” hat. Bentley hatte mit dem neuen SUV ein ähnliches Problem. Mehr zu Volvo S90 gleich auf dem Blog 😉

      Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.