Volvo SUV Coupe C40 erscheint 2021

Volvo ist eine SUV Marke. Fast 3 von 4 Volvo Neuwagen sind SUV. Und der CEO will noch mehr davon. Und was er möchte, das bekommt er auch. Im kommenden Jahr geht es weiter, mit einem sportlichen SUV Coupe das vermutlich den Namen C40 tragen wird.

Volvo C40 Concept
Volvo C40 Concept

Ein Ableger des elektrischen XC40, dann wahrscheinlich mit einer größeren Reichweite. Beim C40 alleine wird es nicht bleiben. Denn Volvo Cars sieht im Segment der kleinen und der kompakten SUV Wachstumsmöglichkeiten für die Zukunft, wie Håkan Samuelsson gegenüber Automotive News darlegt. In der Konsequenz baut der Hersteller seine Angebotspalette weiter aus. Nach unten, in die kleinen Klassen.

Volvo XC20

Ein kleines Premium SUV, vermutlich mit dem Namen XC20, ist in Planung. Es wird erst in einigen Jahren kommen und wird sich dann Plattform und Technik mit Konzernbrüdern teilen. Basis soll die von Geely entwickelte neue SEA Plattform für elektrische Fahrzeuge sein, die auch von Polestar und Lynk & Co verwendet wird.

Während bei den kleinen Fahrzeugen alles klar scheint, und von nichts anderem mehr als von der Gattung SUV die Rede ist, scheint es erste Nachdenklichkeit beim XC100 zu geben. Samuelsson bestreitet nicht, dass Volvo ein großes SUV oberhalb des XC90 in Planung hat. Er scheint aber Bedenken in Bezug auf die Nachhaltigkeit und Akzeptanz des Konzepts zu haben. Von einer Optimierung in Sachen Elektrifizierung ist die Rede. Und davon, dass man das SUV im Bereich der Aerodynamik anpassen müsse.

Die Sorgen sind sicher nicht unbegründet vor dem Hintergrund der sich verschärfenden Debatte um Nachhaltigkeit und um die Klimakrise. Ob ein übergroßes Volvo SUV in drei Jahren noch das Portfolio passen kann, ist eine nicht leicht zu klärende Frage.

Mit Bildmaterial der Automotive News

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.