Volvo Werk Torslanda will Kapazität auf 300.000 Fahrzeuge steigern

Das Volvo Werk Torslanda bei Göteborg feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Zum Jubiläum gab es ein neues Karosseriewerk, welches auf die Produktion zukünftiger Fahrzeuggenerationen ausgelegt ist.

Volvo Werk Torslanda
Volvo Werk Torslanda

Gleichzeitig beabsichtigt man die jährliche Produktionskapazität von bisher rund 200.000 Fahrzeugen auf maximal 300.000 Neuwagen zu erweitern. Die Grundlage dafür stellt das neue Karosseriewerk, in dem die auf der neuen skalierbaren Plattform entwickelten Fahrzeuge hergestellt werden sollen. Als erstes neues Modell erscheint im Laufe des Jahres der Nachfolger des XC 90.

Die Ausweitung des Produktionsvolumen ist ein wichtiger Schritt in der zukünftigen Entwicklung von Volvo, denn die Göteborger möchten langfristig Produktion und Absatz auf jährlich 800.000 Fahrzeuge steigern.

Investitionen in den Standort Torslanda sind gleichzeitig auch eine Verpflichtung zum Produktionsstandort Schweden. Zwar sollen die zukünftigen Märkte zum größten Teil in Asien liegen, aber Volvo möchte weiterhin als skandinavische Marke wahrgenommen werden. Nicht jeder in Schweden ist sich sicher ob die chinesischen Eigentümer langfristig die Zukunft der Marke im Heimatland sehen, die Investitionen in das Hauptwerk sind ein erster Schritt um die nicht ganz unbegründeten Befürchtungen zu widerlegen. Als Fan schwedischer Automobile sehe auch ich die Volvo Wurzeln in Schweden und die Zukunft der Marke damit verknüpft.

Volvo wurde vor 87 Jahren in Göteborg gegründet, heute ist Torslanda vor den Toren der Stadt Hauptwerk und Sitz für Verwaltung und Entwicklung.

Wichtige Entwicklungsschritte für das Volvo Werk Torslanda:

1964

Torslanda plant inaugurated by King Gustav VI Adolf

1973

The first robot for spot-welds becomes operational

1976

Three million cars built

1981

Surplus heat from BP significantly reduces oil consumption in the plant

1988

Construction start for a new paintshop which is the world’s most environmentally optimised when it becomes operational in 1992

1995

Torslanda plant chosen as Europe’s third best car plant and is ISO 9002-certified

1998

Torslanda plant environmentally certified as per ISO 14001

2001

Major investments for production of the current XC90 and significant capacity increase

2005

New production record, 184,293 cars in one year

2008

Six million cars produced

2012

Construction start for the new body plant, TA3

2014

During the plant’s 50-year history, a total of 6,834,729 cars have been built

2014

On April 24 the new body plant will be inaugurated and Volvo Car Torslanda will celebrate 50 years

/beitrag@lennart

/video@volvocars

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zur Werkzeugleiste springen